Get Betriebswirtschaftstheorie: Grundlagen, Produktions- und PDF

By Prof. Dr. Walther Busse von Colbe, Prof. Dr. Gert Laßmann (auth.)

ISBN-10: 3540541012

ISBN-13: 9783540541011

ISBN-10: 3642582362

ISBN-13: 9783642582363

Show description

Read or Download Betriebswirtschaftstheorie: Grundlagen, Produktions- und Kostentheorie PDF

Best german_5 books

Download e-book for kindle: Messung, Modellierung und Bewertung von Rechensystemen: 4. by Raymond Marie (auth.), U. Herzog, M. Paterok (eds.)

Dies ist der Tagungsband der four. GI/ITG-Fachtagung "Messung, Modellierung und Bewertung von Rechensystemen", Erlangen, 29. September-1. Oktober 1987. Tagungsinhalt ist der Austausch neuer Ideen und Erfahrungen bei der quantitativen Untersuchung von Rechensystemen. Dabei werden einerseits das volle methodische Spektrum - Me?

Extra resources for Betriebswirtschaftstheorie: Grundlagen, Produktions- und Kostentheorie

Sample text

34 1. Kapitel: Grundlagen Teilergebnisse im Hinblick auf das Unternehmensganze. Zur Entscheidungsvorbereitung und Entlastung des Top-Managements werden der Unternehmensftihrung Hilfssysteme ohne Weisungsbefugnisse, wie z. B. Stabe oder Zentralabteilungen, zugeordnet. Fiir die betriebswirtschaftliche Vorbereitung und Unterstiitzung von Entscheidungsprozessen wird vielfach auch die Bezeichnung Controlling verwendet. Es geht dabei urn die systematische Planung und Oberwachung der Unternehmenstatigkeiten sowie deren laufende Anpassung an Sollvorgaben (Steuerung) auf Basis des betriebswirtschaftlichen Informationssystems, insbesondere des Rechnungswesens.

Unter Fiihrungsentscheidungen keine verselbstandigten oder auch nur isolierbaren Fiihrungsaufgaben vorstellen. Vielmehr sind alle hochrangigen Fiihrungspersonen - wenn auch mit unterschiedlichem Gewicht - mit Planung, Entscheidung, Koordination, Kontrolle und Organisation befaBt. Die Entscheidung ist eingebettet in einen Planungs- und EntscheidungsprozeB, der sich im Zeitablauf vollzieht. Heinen hat diesen ProzeB in folgendem Phasenschema dargestellt 2 : Der Planungs- und EntscheidungsprozeB beginnt mit der Anregungsphase.

Einer Kette von Aktionen) mit genau einem Ereignisverlauf (d. h. einer Kette von Ereignissen). Die Konsequenzen sind die Endergebnisse eines bestimmten Entscheidungsproblems und mlissen vom Individuum bewertet werden. Stlinde das Individuum allen Konsequenzen indifferent gegenliber, so ware das Entscheidungsproblem trivial, denn dann konnten die Aktionen jeweils belie big gewahlt werden. In dem Festsetzen bestimmter Konsequenzen liegt eine gewisse Willklir. Prinzipiell konnte der Entscheidungsbaum ad infinitum weiter aufgefachert werden.

Download PDF sample

Betriebswirtschaftstheorie: Grundlagen, Produktions- und Kostentheorie by Prof. Dr. Walther Busse von Colbe, Prof. Dr. Gert Laßmann (auth.)


by William
4.0

Rated 4.56 of 5 – based on 39 votes