Read e-book online Beraten, Trainieren, Coachen PDF

By Johannes Sattler, Thomas Saller, Lars Förster, Matthias T. Meifert

ISBN-10: 3648018582

ISBN-13: 9783648018583

Show description

Read Online or Download Beraten, Trainieren, Coachen PDF

Similar german_3 books

Read e-book online Wissen wollen, Laut und leise PDF

Kurzbeschreibung
Entdecke die Welt der Wissenschaft mit -Wissen wollen-. In -Laut und leise- kannst Du nachlesen: was once geschieht, wenn guy eine Trommel schlägt, welches Tier Ohren an den Beinen hat, wie ein Echo entsteht, wie eine Klapperschlange klappert.
Anschauliche Farbfotos zeigen laute und leise Dinge in unserer Umwelt.

Download PDF by Matthias Münstermann: Corporate Social Responsibility : Ausgestaltung und

Matthias Münstermann entwickelt auf der Grundlage des identitätsorientierten Ansatzes ein Modell zur Steuerung der company Social Responsibility-Aktivitäten von Unternehmen. Dieses Konzept hat er auf der foundation einer Stakeholderbefragung bei zwei Unternehmen empirisch fundiert.

Download e-book for kindle: Luftverkehrsallianzen : ein gestaltungsorientierter by Frank Himpel, Ralf Lipp, Prof. Dr. Klaus Bellmann

Geleitwort Globalisierung sowie Deregulierung und Privatisierung haben in den letzten zw- zig Jahren die Rahmen- und Wettbewerbsbedingungen des internationalen Luftv- kehrs in nicht antizipiertem AusmaB verandert. Infolge der wachsenden Vern- zung der Weltmarkte und des steigenden Wohlstands breiter Bevolkerungskreise ist das Passagieraufkommen im Luftverkehr erheblich starker als bei anderen V- kehrstragern gewachsen.

Additional resources for Beraten, Trainieren, Coachen

Sample text

Eine bereits vorhandene Vernetzung in Unternehmen (mit wichtigen Entscheidern und potenziellen Auftraggebern), aber auch die hohe Glaubwürdigkeit und Fähigkeit, „mitzureden“.  B. ein solides Verständnis über Testverfahren und -theorien oder über Coaching-Techniken. Man sieht: Oft ist in HR-Beratungsprojekten für beides Platz. Den perfekten HR-Berater, der sowohl Breite als auch Tiefe mitbringt, gibt es relativ selten. Manche „alte Hasen“ helfen sich daher bei Kundenauftritten damit, einen HR-Fachexperten mit einem personalnahen Studium einzuladen und die Rollen nach Stärken und Kompetenzen zu verteilen.

Fast alle HR-Verantwortlichen in Unternehmen müssen sich grundsätzlich mit Employee-Relations auseinandersetzen.  B. bei Tarifverhandlungen, bei der Versetzung von Mitarbeitern im eigenen Betrieb (inkl. Beförderungen), bei der Einführung einer neuen Kantine in einem Werk, bei der Errichtung eines Fitnessstudios, aber auch bei Themen größerer Tragweite wie der Erstellung eines Sozialplans bei Werksschließungen. Diese Tätigkeit wird insbesondere in Werken so bezeichnet und ist, vorsichtig ausgedrückt, nichts für schwache Nerven.

Die Vorstellungen über genauere Arbeitsbedingungen, Tätigkeiten, notwendige Kompetenzen, Werkzeuge und Kenntnisse sind jedoch meistens weniger ausgeprägt. Wir glauben jedoch, dass „Beraten, Trainieren, Coachen“ nicht nur für Berufseinsteiger eine interessante Lektüre sein kann. Denn auch bei Persönlichkeiten mit vielen Jahren Berufserfahrung stellen wir eine hohe Affinität zu diesen beratenden Tätigkeiten fest. Manche sprechen uns ganz offen an, welche Möglichkeiten wir für sie sehen, in die HR-Beratung zu wechseln.

Download PDF sample

Beraten, Trainieren, Coachen by Johannes Sattler, Thomas Saller, Lars Förster, Matthias T. Meifert


by Joseph
4.3

Rated 4.60 of 5 – based on 36 votes