Download e-book for kindle: Analyse und Neuordnung der Fabrik by Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Hans-Peter Wiendahl (auth.),

By Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Hans-Peter Wiendahl (auth.), Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Hans-Peter Wiendahl (eds.)

ISBN-10: 3540532455

ISBN-13: 9783540532453

ISBN-10: 3642956300

ISBN-13: 9783642956300

Strategiekonzepte und Funktionen von Produktionsunternehmen werden beispielhaft erläutert, examine- und Planungsmethoden sowie Planungswerkzeuge vorgestellt. Sie bilden das Rüstzeug, um bestehende Betriebe neu zu strukturieren. Eine wichtige Möglichkeit hierzu bildet die Simulation, deren Möglichkeiten geschildert werden. Abschließend werden beispielhaft prinzipielle Ansätze zur Neustrukturierung vor dem Hintergrund einer rechnerintegrierten Lösung vorgestellt. Sie beziehen sich auf die Aspekte Produkt, Produktion, Qualität, Logistik und Mitarbeiter. Der Leser soll in die Lage versetzt werden, einen Produktionsbetrieb im Hinblick auf eine langfristige Produktionsstrategie zu analysieren und eine CIM-orientierte Neuordnung zu formulieren.

Show description

Read or Download Analyse und Neuordnung der Fabrik PDF

Similar german_5 books

Download e-book for iPad: Messung, Modellierung und Bewertung von Rechensystemen: 4. by Raymond Marie (auth.), U. Herzog, M. Paterok (eds.)

Dies ist der Tagungsband der four. GI/ITG-Fachtagung "Messung, Modellierung und Bewertung von Rechensystemen", Erlangen, 29. September-1. Oktober 1987. Tagungsinhalt ist der Austausch neuer Ideen und Erfahrungen bei der quantitativen Untersuchung von Rechensystemen. Dabei werden einerseits das volle methodische Spektrum - Me?

Extra info for Analyse und Neuordnung der Fabrik

Sample text

Unabhangig vom Maschinenbelegungsplan existieren, dieser jedoch nicht unabhangig vom Produktionsplan. Die Objekte, die in der IDEF1-Modellierung del:! vorherigen Beispiels verwendet wurden sind in der Terminologie der Datenmodellierung Entitaten, die zueinander in unterschiedlicher Beziehung stehen. 19. zeigt ein solches Datenmodell, das die Objekte des Funktionsmodells der Produktion (vgl. 17) und ihre Beziehungen untereinander beschreibt. IDEF2 dient zur Modellierung von dynamischen, d. h. zeitabhangigen Vorgangen und Charakteristika eines Systems oder einer Umgebung.

An die Erstellung eines Modells des Istzustandes, das aus der Analyse realer betrieblicher Ablaufe hervorgeht, so lite sich die Entwicklung eines Soli-Mode lis anschlieBen. Dieses Soli-Modell so lite Verbesserungsund UmstruktierierungsmaBnahmen umsetzen, die sich aus einer Analyse des Ist-Modells und einer intensiven Diskussion des Modells mit Mitarbeitern im Unternehmen ergeben. 1 Anforderungen an Methoden zur Unternehmensmodellierung Eine zur Erstellung eines Unternehmensmodelles mit dieser Zielsetzung geeignete Modellierungsmethode muB daher den folgenden Anforderungen genugen [SC HA, 1990]: Modellieren von AktiviUiten und Informationsflussen Quantitative Beschreibung Hierarchische Modellbildung Wegen der zu erwartenden groBen Zahl der Aktivitaten' und Informationsflusse, die modelliert werden mussen, und der Anforderung, die Ablaufe im Unternehmen auf verschiedenen Ebenen der Detaillierung zu betrachten, ist eine Hierarchisierung des Modells notwendig.

Betriebsstatistik Hier werden die Ergebnisse der Buchhaltung in Relativzahlen und damit in betriebliche Kennzahlen umgesetzt, urn in komprimierter Form das Betriebsgeschehen darzustellen. Planungsrechnung Sie hat die Aufgabe, die Zukunftsentwicklung zu erfassen und in Form von Vorschlagszahlen fOr das Rechnungswesen zu bringen, urn einen automatischen SOIl-lst-Vergleich zur Erfassung von Planabweichungen zu ermoglichen. Revision Sie hat die Aufgabe laufend das betriebliche Rechnungswesen auf formale und materielle Richtigkeit zu kontrollieren und nach Abweichungsursachen, Veranderungstendenzen und Fehlerquellen zu suchen.

Download PDF sample

Analyse und Neuordnung der Fabrik by Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Hans-Peter Wiendahl (auth.), Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Hans-Peter Wiendahl (eds.)


by Mark
4.1

Rated 4.61 of 5 – based on 39 votes